Fruchtige Apfelkekse

geschrieben am: 08.07.2016 von: mutzke
in Kategorie(n): Mensch

Apfelkekse

Die Menge reicht für  1 Backblech:

100g Butter
50g Rohrohrzucker
2 Eier
250g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
Mark einer Vanilleschote
1 Eßl. EM Urlösung
1 Prise Steinsalz oder Manju Meersalz
2 Äpfel (Variante: 1 Apfel, 1 Apfelsine, oder 2 Apfelsinen)

 

  1. Butter, Zucker, Eier mit einem Handrührgerät zu einer glatten Masse rühren
  2. Mehl, Backpulver, Zimt, Salz dazugeben und unterrühren
  3. Äpfel entkernen und in kleine Stücke schneiden (Schale kann dran bleiben)
  4. Unter den Teig mischen
  5. Teig esslöffelweise auf ein mit Backpaper belegtes Backblech setzen
  6. Oder für die kleinen Kekse mit Teelöffeln arbeiten
  7. Apfelkekse im vorgeheizten Backofen bei Umluft ca. 10 Minuten backen

 

Apfelkekse.pdf

zurück zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.