Apfelanbau – Pflanzen Vitalkonzept

Das regelmäßige Anwenden vom Pflanzen Vitalkonzept bietet den Apfelbäumen viele Vorteile:

  • Rinden-Rissbildung wird reduziert
  • Vitaminreichere Früchte
  • Effektiv gegen Krankheiten – z.B. Apfelschorf, Mehltau, Feuerbrand
  • Effektiv gegen Schädlinge – z.B. Blattläuse, Rostmilbe, Obstbaumspinnmilbe
  • Optimale Erntequalität
  • Optimale Lagerfähigkeit der Ernte

Die Pflanzenstärkung erfolgt mit einer regelmäßigen Anwendung von Mutzke Kräuteraktiv und GG Flüssig. Dazu gibt es zwei Anwendungsmöglichkeiten.

  1. Gießlösung (etwa alle 4 Wochen in der Vegetationszeit):
    1. Mutzke Kräuteraktiv und GG Flüssig mit einer Gießkanne unter der Baumkrone vergießen
  2. Spritzlösung (etwa alle 2 Wochen in der Vegetationszeit):
    1. Mutzke Kräuteraktiv und GG Flüssig in eine Spritze (die vorher nicht mit Chemikalien befüllt war) und damit die Blätter benebeln / benetzen

Sollte es einen erhöhten Schädlingsdruck geben empfehlen wir die Intervalle zu verkürzen. Dazu ist es optimal M 5 zusätzlich einzusetzen. M 5 reduziert mit seinen Inhaltstoffen den Schädlingsdruck.

Bei Krankheitsdruck empfehlen wir die Intervalle zu verkürzen. Dazu ist es optimal T Blatt zusätzlich einzusetzen. T Blatt reduziert den Pilzdruck und hat außerdem Stickstoffsammelnde Bestandteile, die die Pflanze zusätzlich stärken.

Zurück zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.