Bodenvitalsubstrat

BodenStärkungsmittel mit Terra Preta Formel

fruchtbarster Boden, beste Bodenstrukturbildung, gesundes Wachstum,
hervorragender Wasser-/Nährstoffspeicher, gute Generierung von Dauerhumus
Durch Kohlenstoffbindung aktiver Klimaschutz

Inhaltsstoffe: Stroh, Pferde- und Hühnermist, Brechsand (Gabbron) 0-2 mm, fermentiert mit EM – Effektiven Mikroorganismen
Neupflanzung: bei der Pflanzung 20%ig zu der vorhandenen Erde geben, gut durchmischen
Kübelpflanzen, Hochbeet: Pur als Planzerde verwenden, kein Nachdüngen notwendig
Rasenansaat und Rollrasen: bei der Herstellung des Feinplanums zur Rasenansaat in die oberste Bodenschicht ca. 5-10 Liter/m² einarbeiten.
Rasen: Nach jedem zweiten bis vierten Schnitt dünn auf die Fläche auftragen (5 Liter/m²), mit Laubrechen in die Grasnarbe einrechen.
vorhandene Rabatten/Hecken, Gehölzflächen: als dünne Mulchschicht (1-2cm) auf das Beet auftragen, während der Vegetationszeit (März
bis Oktober) etwa 2 bis 3 mal wiederholen

 

Pflanzenkohle zum Herstellen von Terra Preta.

Haben Sie noch Fragen, dann melden Sie sich bei uns!