Lebensnotwendige Spurenelemente

 

Viele Mineralien und Spurenelemente sollten von außen zugeführt werden, da es häufig zu einer Unterversorgung kommt

 Natrium  Zufuhr von Nährstoffen und Abtransport von Schlacken
 Kalium ist notwendig, um die Nervenspannung zu harmonisieren;
ist für die richtige Aufnahme von Wasser in den Zellen verantwortlich
 Calcium festigt Knochenund Zähne, ist unentbehrlich für die Zellatmung und Blutgerinnung, wirkt entzündungshemmend und lindernd bei allergischen und rheumatischen Symptomen
 Magnesium erhält die Geschmeidigkeit der Muskeln, verhindert Muskelkrämpfe
 Mangan beugt Knochenfehlbildungen nach Frakturen (Brüchen) und Knochentumoren vor
 Silicium festigt die Nägel, beugt Haarausfall vor, gibt den Haare neuen Glanz und Fülle
 Eisen  Blutbildung, aktive Versorgung der Zellen mit Sauerstoff
 Phosphor wichtiger Bestandteil der Eiweiß-Strukturen und des Knochenmarks
 Schwefel Bildung von körpereigenem Eiweiß, stärkt das Immunsystem und den Zellaufbau
Jod reguliert die Schilddrüsen-Hormone, beugt Jodmangel vor
Lithium Regulierung der psychotropen Hormone-bei Lithium Mangel kommt es zu latenten bis schweren Depressionen
Brom fördert die Tiefenentspannung der Nervensysteme und der Muskulatur
Chloride Bildung von Blutplasma
Zink schnelle Wundheilung, starke Haarwurzeln, wirkt antidepressiv
Kupfer Blutbildung, befähigt die Zelle zur Aufnahme von Spurenelementen

Die Totes Meer Produkte sind hier erhältlich

Informationen zu den Totes Meer Produkten